Eierlegendewollmilchsau

Apple iPhone
Freitag, 29. Juni 2007. Über was könnte ich wohl jetzt bloggen? iPhone. Eh klar!

Dailymotion-Direktlink. via.

*

Bei mir ist es ja so: Je mehr Details rauskommen, desto uninteressanter wird es für mich. Zum ersten will Apple keine Subventionen. Und 500 bzw. 600 Euro für ein Handy hab ich einfach nicht. Und in den USA zahlt man mind. $60 pro Monat. Ich zahl nicht mal 10 Euro pro Monat.
Ok, Österreich ist auch eines der billigsten Handyländer. Aber trotzdem.Zumindest geht jetzt schon mal das Gerücht um, das in Europa das iPhone mit 3G kommt.

Wenn die Eierlegendewollmilchsau soviel kostet, dann lieber nicht.

Comments are closed.