Carrotmob: Flash Mob für Mutter Erde

Sehr feine Idee: Man fragt alle Ladenbesitzer in einem Bezirk wieviel Prozent des Umsatzes sie für Umweltschutz ausgeben würden wenn eine große Menge an Menschen nur deshalb bei ihnen einkäufen würden. Der Flash Mob verabredet sich dann zu einer gewissen Zeit vor dem Laden der den höchsten Prozentsatz anbietet und stürmt ihn. Ein Händler in San Francisco hat 22% geboten und der Flash Mob hat in 3 Stunden √¢‚Äö¬¨9000 bei ihm gelassen, 3 mal so viel wie an einem normalen Tag. Hier das Video:


Vimeo-Direktlink. via Mail (Danke Matthias).

One thought on “Carrotmob: Flash Mob für Mutter Erde

  1. Pingback: Flash Mob!?! « Tempel der Gaia