24 Stunden

Die körperliche Sucht ist nicht das große Problem. Es geht mir nicht so gut, ich fühle mich ein bisschen wie krank, aber nichts, dass ich nicht durch rumgammeln überstehen könnte. Die psychische Abhängigkeit ist wirklich schwer. In jeder einzelnen Sekunde fehlt etwas. Ich glaube, so müssen sich Eltern fühlen, wenn sie ihr Kind auf einer Autobahnraststätte vergessen haben.

Comments are closed.