Beatles im Tunes Music Store

Als ich im Laufe des heutigen Tages die zahlreichen Überschriften √ɬ† la “Beatles im iTunes Music Store” las, dachte ich “ok” und habs dann weggeklickt. Zufällig lese ich vorhin das Apple ca. $400 Millionen Dollar dafür zahlt. wtf? $400 Millionen Dollar? Nochmal: $400 Millionen Dollar?

Der Grund ist übrigens auch interessant: Ober-Beatle [sick!] braucht Geld für seine Scheidung.

via. Oh, es wär ja sogar in der Überschrift gestanden das es um $400 Millionen geht, ich war heute morgen wohl noch nicht ganz wach.

Update 1 (11.03.2008 00:43): Das McCartney das Geld für seine Scheidung braucht hab ich wo anders gelesen…

Comments are closed.