Internet-Fahnder sharen Filme und Musik

Ich zitieriere jetzt einfach mal die Futurezone und bitte darum den Satz wirken zu lassen:

Zwei Internet-Fahnder der Bremer Polizei stehen im Verdacht, sich aus dem Netz illegal Filme und Musik heruntergeladen zu haben. Link.

Erinnert mich irgendwie an die SonyBMG/PointDev-Geschichte von vor ein paar Monaten. Jaja, wenn die J├Ąger zum Gejagten werden…

Comments are closed.