Tag Archives: spam

Hey ihr scheiß Spammer…

Wenn ich hier irgendwas über ein Produkt blogge und ihr kommentiert den Artikel dann mit dem Hinweis das man das auch in eurem Shop kaufen kann, dann wird das Kommentar nicht nur gelöscht sondern auch als Spam markiert. Und das geht dann direkt an Akismet.

Dean van Dildo

Vor wenigen Sekunden erhalte ich eine Mail über ein neues Kommentar hier im Blog. Ich freu mich, denn so oft kommt das ja nicht vor. Dann lese ich kurz den Text des Kommentars und stelle fest, dass der Herr das Video nicht anschauen kann. Soweit alles normal, vielleicht wurde es ja von YouTube gelöscht, aber dann der letzte Satz. Der werte Kommentator bittet mich um einen Direktlink zu dem Video, aber die füge ich ja wirklich IMMER ein, also werfe ich einen Blick auf den Namen und der heißt ja “Dean van Dildo” und seine Webseite hat auch mit Dildos zu tun. Na dann, ab in die ewigen Jagdgründe…

Aber schon erschreckend wie gut die Spams schon zu den Posts passen, und das Ganze vermutlich sogar automatisch, denn so schwer ist es ja nicht herauszufinden ob ein YouTube wieder auf einer Seite eingebaut ist.

Spam, Spam, Spam, Spam…

Seit ein paar Tagen hat sich der Spam hier ver-wasweißich-facht… Hauptsächlich Trackback-Spam der vom genialen Simple Trackback Validation Plugin geblockt wird. Trotzdem nervt es. Hört auf. Aufhören. Ich hab gesagt: AUFHÖREN!

Spam galore

999 Spam

999 mal probiert. 0 mal geschafft. Erfolgsquote meiner Spamfilter: 100%. Und das ganz ohne Belästigung meiner User. Danke Akismet. Danke STBV.

Spam ist toll

Also, in letzter Zeit werden mir die Spammer richtig sympathisch:

Ein gewisser Tramadol schreibt:

your blog is so important. you are the new media…

oder auch

revolutionary. breathtaking. awesome post dude. …

geschrieben von viagra. Wirklich nett, diese Spammer.

Danke Hubert!

Fabulous Website!
It’s vonderful.

Wenn da nicht dieser Link wäre. wheretobuyblablaspamglucks.

62

Seit gestern morgen sind 62 Spam-Kommentare im Akismet-Filter hängengeblieben. Soviel waren es bisher nicht mal pro Woche. Ich hoffe das wird nicht zur Gewohnheit.

First!

Aus dem Leben eines “First!”-Posters.

Spam

Gestern nacht sind zum ersten mal Spamkommentare durch Akismet geschlüpft. Und gleich 23. Alle mit dem selben Inhalt, dem selben Link und zwei verschiedenen Absendernamen. Komisch das die druch sind.