Tag Archives: musik videos

Höre laut Crystal Castles und vor meinem Fenster wanken zwei Frauen Mitte 50 vorbei.

Oasis – The Shock of the Lightening

Gewinner der Radiohead Video Competition

Letzte Woche gaben Radiohead die Gewinner ihrer Video Competition bekannt:

15 Step von Kota Totori:

aniBoom-Direktlink.

Die restlichen 3 Videos nach dem Klick.

Continue reading

Portishead – The Rip

The Rip gespielt von Thom York und Johnny Greenwood hatte ich schon, jetzt das offizielle Video:


Dailymotion-Direktlink. via.

Korn – Twisted Transistor

Ich mag Korn nicht und das Video ist schon alt, aber ich habs eben zum ersten Mal gesehen und finde es großartig. Das Video, nicht die Musik.


YouTube-Direktlink. via ICQ.

The video for the song features a Spinal Tap-esque mockumentary where four rappers play the parts of Korn: Lil’ Jon as Jonathan Davis, Xzibit as Fieldy, David Banner as David Silveria, and Snoop Dogg as Munky. The real Korn appears at the end of the video as representatives of “Fony Music”, complaining about how the music video isn’t going to sell because it lacks “bling-bling” and “booty shakin’”. Link.

Conor Oberst – Souled Out!!!

“House of Cards” mit Lego nachgebaut!


YouTube-Direktlink. via.

Das ist wirklich der Hammer: Ian Mackinnon hat das Video zu Radioheads House of Cards in Lego nachgebaut. Aller feinstes Stop-Motion.

Alice in Chains – Down in a Hole (Unplugged)

Tokyo Police Club – Graves

Radiohead – House of Cards (HQ-Download)

Radiohead - House of Cards (Screenshot)

Wer das neue Musikvideo von Radiohead in der verpixelten YouTube-Version nicht reicht, seit gestern kann man House of Cards auch in hoher Qualität im Radiohead-Blog downloaden. Link.