Das merkwürdige Verhalten der Relation zwischen Besuchern und Werbeeinnahmen

Es ist schon merkwürdig, vor ein paar Wochen erreichte ich auf Web Adventures das bisherige Maximum an täglichen Besuchern. Bei den Werbeeinahmen machte dies sich aber nicht bemerkbar. Ganz im Gegenteil, tagelang klickte keiner auf die AdSense-Werbung. Und jetzt? Die Besucherzahlen sinken, was wohl an meiner miesen Postingfrequenz liegt, aber die Leute klicken wieder. Würde ich noch mehr verdienen wenn ich gar nichts posten würde?

2 thoughts on “Das merkwürdige Verhalten der Relation zwischen Besuchern und Werbeeinnahmen

  1. mir wird der ganze schwachseinn erst garnet angezeigt, und wenn, dann klick ich schon ganret drauf .. werbung auf der eigenen webseite zu machen finde ich grausam. auch wenns studenten sind :D