Tag Archives: CP1215

HP Color LaserJet CP1215 and Mac OS X 10.7 (Update: 10.8 Mountain Lion)

In 2009 I got a HP Color LaserJet CP1215. Unfortunately this printer is not compatible with OS X. Three years ago I managed to install the printer by using open source tools and drivers. However, since I got a new MacBook Pro I needed to reinstall the printer and, of course, some things changed.

In order to remember the stuff I just did I will now shortly describe the process. However, I will not provide support if you struggle installing the printer.

If you upgraded to OS X 10.8 Mountain Lion and your printer stopped working please see the update at the end of this article.

  1. You need GCC to compile C code. In my opinion the best way to get GCC is to install Xcode from the Mac App Store. In Xcode you have to install the Command Line Tools (Preferences > Downloads > Components).
  2. You also need Homebrew to install some libraries.
  3. Open a Terminal window and install wget and gnu-sed.
    $ brew install wget
    $ brew install gnu-sed
  4. Download and install Ghostscript, Foomatic RIP and HIPJS for Mac OS X.
  5. Terminal:
    $ wget -O foo2zjs.tar.gz http://foo2zjs.rkkda.com/foo2zjs.tar.gz
    $ tar zxf foo2zjs.tar.gz
    $ cd foo2zjs
    $ make
    $ ./getweb 1215
    $ sudo make install
    $ sudo make cups
    $ cupsctl WebInterface=yes
  6. Open the CUPS web interface: http://localhost:631
  7. Add a printer by clicking on Adding Printers and Classes and then Add Printer. Enter your Mac OS X user name (must be an administrator) and your password.
  8. Select the printer (I connected the printer to my AirPort Express and it showed up in the list automatically) and click the submit button.
  9. Enter a name and description and submit the form again.
  10. Select HP
  11. Select HP Color LaserJet CP1215 Foomatic/foo2hp (en)
  12. Click on Add Printer
  13. Set Color Mode to Color and Bits Per Plane to 2 Bits Per Plane. Submit.
  14. Done.

Update August 26th, 2012: OS X 10.8 Mountain Lion

When I upgraded to OS X 10.8 Mountain Lion, the printer stopped working. However, I could easily resolve this by repeating steps 4 and 5. I did not uninstall anything, I simply downloaded the latest version of Ghostscript, Foomatic RIP, HIPJS and foo2zjs.

HP Color LaserJet CP1215 unter Mac OS X 10.5 installieren

Achtung: Dieser Beitrag ist mittlerweile über ein Jahr alt. Es sind neue Versionen von Mac OS X, den Treibern und den verwendeten Tools erschienen. Eventuell funktioniert diese Anleitung daher nicht bei jedem. Ich kann keinen Support für die Installation der Treiber unter Mac OS X 10.6 geben (auch wenn es bei mir nach dieser Methode funktioniert).

Leider gibt es für meinen neuen Drucker, den HP Color LaserJet CP1215, keine Driver für Mac OS X. Aber mit ein wenig Bastelarbeit kriegt man das trotzdem hin.

  • Für das Installieren wird ein C-Compiler benötigt, den man am einfachsten bekommt indem man sich Xcode installiert. Das Paket ist ziemlich groß und Download und Installation dauern eine Weile. Um zu überprüfen ob ein C-Compiler bereits im System existiert einfach im Terminal (Programme/Dienstprogramme) gcc eingeben. Wenn der Befehl erkannt wird, ist ein C-Compiler installiert.
  • Als nächstes benötigen wir MacPorts. Einfach das Paket downloaden und dem grafischen Installer folgen.
  • Nun sind wir so weit das wir das Command Line Tool wget installieren können. Dazu im Terminal eingeben:
    sudo port install wget
  • Der nächste Schritt ist es Ghostscript, Foomatic-RIP und HPIJS zu installieren. Alle drei Pakete findet man auf der Open Printing Seite. Die Reihenfolge (Ghostscript, Foomatic, HPIJS) muss übrigens eingehalten werden.
  • Jetzt muss foo2zjs installiert werden. Dazu laden wir mit dem vorher installierten Tool wget das benötigte Archiv herunten:
    wget -O foo2zjs.tar.gz http://foo2zjs.rkkda.com/foo2zjs.tar.gz
  • Das eben heruntergeladene Archiv entpacken und in das Verzeichnis wechseln:
    tar zxf foo2zjs.tar.gz
    cd foo2zjs
  • Nun müssen wir das Paket kompilieren, dazu geben wir im Terminal ein:
    make
  • Jetzt können wir die für den CP1215 nötigen Dateien herunterladen:
    ./getweb 1215
  • Das installieren der Driver ist der nächste Schritt. Dazu wieder im Terminal eingeben:
    sudo make install
    sudo make cups
  • Um den Drucker zu konfigurieren im Web-Browser CUPS (http://localhost:631) aufrufen und dort Drucker hinzufügen klicken.
  • In dem Formular die drei Felder Name, Ort und Beschreibung ausfüllen und auf Fortsetzen klicken.
  • Auf der nächsten Seite bei Gerät den Drucker, also HP Color LaserJet CP1215 auswählen und auf Fortsetzen klicken
  • Nun muss der Driver ausgewählt werden. Dazu in der Liste einfach HP Color LaserJet CP1215 Foomatic/foo2hp (en) auswählen und auf Drucker hinzufügen klicken
  • Der Drucker ist jetzt installiert, aber um auch farbiges drucken zu ermöglichen ist noch eine kleine Konfiguration erforderlich. In CUPS auf Verwaltung > Drucker verwalten > Druckereinstellungen festlegen (natürlich beim richtigen Drucker). In dem Formular dann Color Mode auf Color ändern und Bits Per Plane auf 2 Bits Per Plane ändern. Die Einstellungen jetzt noch mit einem Klick auf Druckereinstellungen speichern sichern.

Es dauert zwar eine Weile, aber zuminderst funktioniert am Ende alles.

Quellen:
MacUser: HP Color Laserjet CP1215 aus Mac Mini installieren
Dirks Blog: wget für Mac OS X installieren
foo2hp