Tag Archives: uni

One Evaluation of Model-Based Testing and its Automation

20111023-185858.jpg

Tatsächlich finde ich es ziemlich gut am Sonntag bei dem besten Mädchen der Welt in der Küche zu sitzen, Kaffee zu trinken, Schokolade zu essen und dabei wissenschaftliche Papers zu lesen. Ach, und dazwischen gab es gefüllte Paprika.

Mein Seelenfrieden

Heute war scheiße. In meiner Dusche ist irgendein lebenswichtiger Ring am Schlauch zersplittert und ich bin seit Samstag ungeduscht. Und duschen tut man ja nicht nur wegen der Hygiene sondern auch des Seelenfriedens wegen. Dann heute 1,5 Stunden umsonst auf der Uni gewartet, und davor Vorlesung in Technischer Informatik. Und die Pollenbelastung steigt auch, wegen dem frühen Frühling. Jetzt bin ich endlich daheim, die Dusche ist reperiert und danach gibts Ottakringer Schnitt Bier. Und dann passt das wieder. Das mit Seelenfrieden.

Filed under My nerdy Life.

Feierabend

Ahhhh! Endlich Feierabend, und ich bin stolz auf mich, Projekt ist so gut wie fertig. Morgen ist Abgabe, muss zum Glück nicht ich machen sondern der Grafiker… Und jetzt noch ein Bier. Ich finde, dass habe ich mir heute verdient, seit 9 auf der Uni. Und neben den Vorlesungen fleissig am Projekt gearbeitet. Bis 18 Uhr. Dann nach Hause und weiter arbeiten. Bis 00:10. Jetzt muss ich nur mehr das Geld einsacken. Das ist immer der schönste Teil am Arbeiten. Und das sollte dann auch mal eine Weile reichen. Obwohl, √¢‚Äö¬¨115 gehen ja direkt an Apple. Ach, das wird schon. So, ich hohl mir jetzt mein Bier und hau mich aufs Sofa. Und morgen um 9 dann wieder in die Vorlesung. Tja, so ist das Studentenleben.

Das Leben ist wie es ist…

Uni hat jetzt entgültig angefangen. Heute, also Dienstags, schon 6 Stunden im Hörsaal verbracht. Von 8 bis 14 Uhr. Morgen erst ab 15 Uhr Uni. Aber um 8 Uhr aufstehen weil Anmeldung für Übung an der Uni. Und am Vormittag Bucheinkauf fürs Studium um über √¢‚Äö¬¨100. Gerade eben in einem Café Bier getrunken und ein extrem kompliziertes Brettspiel, auf Basis eines Kinderbrettspiels, erfunden. Müde. Zigarette rauchen. Zähne putzen. Schlafen.